Homepage des Arbeitskreises für „EMDR in der Schmerztherapie“

Der Arbeitskreis „EMDR in der Schmerztherapie“ ist eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe der Universität Heidelberg und wurde 2015 in Heidelberg von Jonas Tesarz, Wolfgang Eich und Günther H. Seidler gegründet. Er wird seit 2015 von Jonas Tesarz geleitet und verfolgt das Ziel, die Behandlungsmöglichkeiten für chronische Schmerzpatienten zu verbessern und die Qualität und wissenschaftliche Evidenz von EMDR in der Schmerztherapie gemäß dem aktuellen Forschungsstand zu fördern und weiterzuentwickeln.

Seminaranfragen Onlineanmeldung:

Tel.:+49 (0)6221 56 37862
Email: jonas.tesarz@med.uni-heidelberg.de

http://www.schmerz-emdr.de/

Forschung von PD Dr. med. Jonas Tesarz bei Researchgate

Buchveröffentlichung: Schmerzen behandeln mit EMDR bei Klett-Cotta